Natürlich Zahnpflege ohne Mikroplastik und andere Schadstoffe

Wer einmal über die Empfehlung nachdenkt, seine Zahnbürste alle drei Monate zu wechseln, kann sich gut vorstellen, wie sehr die Zahnbürsten aus Kunststoff zur Müllproblematik beitragen. Da sind Zahnbürsten z.B. aus Bambus ein umweltfreundliches Gegenstück zur Plastik-Zahnbürste, denn sie werden nachhaltig und umweltfreundlich hergestellt. Zahnbürsten aus Bambus sind recycelbar und in Papier oder Pappe verpackt.

Zu einer guten und gründlichen Zahnpflege gehört natürlich auch Zahnseide. Handelsübliche Zahnseide besteht in der Regel aus Kunststoff oder Nylon, wobei die wiederum auf Erdöl basieren und zu guter Letzt werden sie in einer Verpackung aus Plastik verkauft.

Gut, dass es auch hier Alternativen gibt: aus reiner Seide und Bienenwachs oder die vegane Variante aus PLA auf Basis von Maisstärke mit Candelillawachs das in einem ökologisch schonenden Verfahren aus den Stängeln und Blättern des Candelilla-Busches gewonnen wird. Mit der Natur-Zahnseide tust du dir und der Umwelt etwas Gutes – und das ohne Zugeständnisse in Sachen Geschmack und Qualität. Zahnseide, die auch in kleinen, nachfüllbaren Glasflakons angeboten wird, ist in jedem Fall ein gute Ergänzung zum Zähneputzen und sorgt durch die ergänzende Reinigung für gesunde Zähne.

Wer einmal über die Empfehlung nachdenkt, seine Zahnbürste alle drei Monate zu wechseln, kann sich gut vorstellen, wie sehr die Zahnbürsten aus Kunststoff zur Müllproblematik beitragen. Da sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Natürlich Zahnpflege ohne Mikroplastik und andere Schadstoffe

Wer einmal über die Empfehlung nachdenkt, seine Zahnbürste alle drei Monate zu wechseln, kann sich gut vorstellen, wie sehr die Zahnbürsten aus Kunststoff zur Müllproblematik beitragen. Da sind Zahnbürsten z.B. aus Bambus ein umweltfreundliches Gegenstück zur Plastik-Zahnbürste, denn sie werden nachhaltig und umweltfreundlich hergestellt. Zahnbürsten aus Bambus sind recycelbar und in Papier oder Pappe verpackt.

Zu einer guten und gründlichen Zahnpflege gehört natürlich auch Zahnseide. Handelsübliche Zahnseide besteht in der Regel aus Kunststoff oder Nylon, wobei die wiederum auf Erdöl basieren und zu guter Letzt werden sie in einer Verpackung aus Plastik verkauft.

Gut, dass es auch hier Alternativen gibt: aus reiner Seide und Bienenwachs oder die vegane Variante aus PLA auf Basis von Maisstärke mit Candelillawachs das in einem ökologisch schonenden Verfahren aus den Stängeln und Blättern des Candelilla-Busches gewonnen wird. Mit der Natur-Zahnseide tust du dir und der Umwelt etwas Gutes – und das ohne Zugeständnisse in Sachen Geschmack und Qualität. Zahnseide, die auch in kleinen, nachfüllbaren Glasflakons angeboten wird, ist in jedem Fall ein gute Ergänzung zum Zähneputzen und sorgt durch die ergänzende Reinigung für gesunde Zähne.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bambus-Zahnbürste Bambus-Zahnbürste
Warum es gut ist, eine Zahnbürste aus Bambus zu benutzen? Zahnbürsten aus Bambus sind besonders nachhaltig und umweltfreundlich. Bambus ist neben dem Umweltschutzaspekt von Natur aus antibakteriell und deshalb sehr widerstandsfähig gegen...
3,90 € *
Zahnbürste aus Bambus für Kinder Zahnbürste aus Bambus für Kinder
Ein liebevoll gestaltetes Pandabild als Logo auf der Zahnbürste lässt Kinderaugen leuchten... und sie ist nachhaltig, umweltfreundlich und BPA-frei. Warum ist es nun besonders gut, eine Zahnbürste aus Bambus zu benutzen? ... weil die...
3,90 € *
Meine zuletzt angesehenen Artikel